Tierschutzverein
Heppenheim

Iron

Iron steht noch nicht zur Vermittlung, aber wir wollen ihn trotzdem schonmal vorstellen.

Der große Schäferhundrüde kam aus Zeitgründen zu uns.

Wir "durften" Iron in den letzten Wochen besser kennenlernen. Es ist ehrlich gesagt etwas schwierig, hier schon etwas nettes zu schreiben.

Man hat bei ihm alles falsch gemacht, was man bei einem Schäferhund falsch machen kann. Es wurden mit ihm die Grundlagen des Schutzdienstes begonnen, aber leider nicht richtig vollendet. Er kann nicht still sitzen, geht sofort aufs Gaspedal und hat eine sehr kurze Zündschnur. Zusätzlich ist er ein riesen Junkie - Ball, Stock (egal wie riesig) und Stofftier muss sofort ins Maul genommen werden.

Das bedeutet für uns eine menge Arbeit. Er ist noch nicht vermittelbar, das Handling mit ihm ist noch schwierig.

Wenn es dann mal soweit ist, dass man ordentlich mit ihm spazieren kann und er sitzen bleibt wenn man es ihm sagt und nicht eine Sekunde später frustriert ist, wünschen wir uns neue Besitzer für ihn. Diese sollten eine riesen Portion Motivation, Kraft und Hundeerfahrung (gerne mit Schäferhund) mitbringen. Uns wäre eine sportliche Einzelperson oder ein Pärchen lieb, die keine Kinder oder andere Tiere besitzen. Das neue Heim sollte einen eingezäunten Garten haben, um seinem Bewegungsdrang gerecht zu werden.

Da er noch etwas bei uns bleiben wird, freuen wir uns sehr über Paten für Iron!!

Geschlecht Männlich
Rasse DSH
Kastriert -
Geburtsdatum 06.03.2021
Im Tierheim seit 16.04.2024

Vermittlung

Gesundheit

Unsere Hunde wurden einem Tierarzt vorgestellt und sind gegen Tollwut, Parvovirose, Staupe, Hepatitis und Leptospirose geimpft.
In der Regel sind sie mit einem Microchip gekennzeichnet. (Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Tier bei Tasso.net oder Findefix.com registrieren)

Schutzgebühr und Vertrag

Bei einer Vermittlung wird eine Schutzgebühr zwischen 250,- und 350,- Euro erhoben.
Unsere Hunde-Oldies vermitteln wir auf Spendenbasis. (Zur Zeit sind nur Zahlungen in bar möglich)
Für den Schutzvertrag benötigen wir Ihren Personalausweis. Sie bekommen bei Adoption eine Kopie des Vertrages mit.
Für den sicheren Transport des Hundes nach Hause, brauchen Sie ein passendes Halsband/Geschirr und eine Leine.

Eine Anfrage stellen

Bitte addieren Sie 2 und 2.