Tierschutzverein
Heppenheim

Coco

Wir haben mehrere ehemalige Jagdhunde bekommen.
Sie wurden einzeln mit vielen weiteren Hunden gehalten und mussten jetzt abgegeben werden, weil das nicht mehr zu stemmen war.

Coco ist anfangs schüchtern, das Eis bricht aber schnell, wenn man ihm Zuneigung schenkt. Er schmust liebendgern mit seinen Bezugspersonen und geht sehr gerne spazieren. Aufgrund seines Jagdtriebs sollte er nicht frei laufen.
Er ist bisher mit so gut wie allen Hunden verträglich.

Wir wünschen uns für Coco ein Zuhause mit eingezäuntem Garten. Kinder sind kein Problem, sofern ein verantwortungsbewusster Umgang gegenüber dem Hund klar geregelt ist.

Geschlecht Männlich
Rasse Laufhund-Mix
Kastriert
Geburtsdatum 01.01.2016
Im Tierheim seit 03.08.2023

Vermittlung

Gesundheit

Unsere Hunde wurden einem Tierarzt vorgestellt und sind gegen Tollwut, Parvovirose, Staupe, Hepatitis und Leptospirose geimpft.
In der Regel sind sie mit einem Microchip gekennzeichnet. (Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Tier bei Tasso.net oder Findefix.com registrieren)

Schutzgebühr und Vertrag

Bei einer Vermittlung wird eine Schutzgebühr zwischen 250,- und 350,- Euro erhoben.
Unsere Hunde-Oldies vermitteln wir auf Spendenbasis. (Zur Zeit sind nur Zahlungen in bar möglich)
Für den Schutzvertrag benötigen wir Ihren Personalausweis. Sie bekommen bei Adoption eine Kopie des Vertrages mit.
Für den sicheren Transport des Hundes nach Hause, brauchen Sie ein passendes Halsband/Geschirr und eine Leine.

Eine Anfrage stellen

Bitte addieren Sie 4 und 8.