Tierschutzverein
Heppenheim

Cygan

Harte Schale - Weicher Kern

Cygan kam zu uns, da seine Besitzer keine Zeit für ihn hatten. Cygan verhielt sich anfangs sehr abweisend uns gegenüber. Wenn man ihn anleinen wollte, knurrte er und drohte mit unsicheren Scheinattacken. Sobald er angeleint war, duldete er die menschliche Nähe. Nach dem ersten Spielen auf unserem Hundeplatz, war das Eis dann gebrochen.

Er ist nun mit im "Küchenrudel" integriert und kommt auch auf den Menschen zu. Cygan ist wachsam, selbsbewusst und lernwillig. Er ist kein Hund für Anfänger, da er eine konsequente Führung braucht.  Am besten wäre er bei einer Einzelperson glücklich.
Wenn er sich entspannt, kann er ein lustiger Zeitgenosse sein.

Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Größe -
Kastriert
Geburtsdatum 01.01.2015
Im Tierheim seit 21.08.2020

Zurück

Vermittlung

Gesundheit

Unsere Hunde wurden einem Tierarzt vorgestellt und sind gegen Tollwut, Parvovirose, Staupe, Hepatitis und Leptospirose geimpft.
In der Regel sind sie mit einem Microchip gekennzeichnet. (Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Tier bei Tasso.net oder Findefix.com registrieren)

Schutzgebühr und Vertrag

Bei einer Vermittlung wird eine Schutzgebühr zwischen 200,- und 250,- Euro erhoben.
Unsere Hundeoldies vermitteln wir auf Spendenbasis. (Zur Zeit sind nur Zahlungen in bar möglich)
Für den Schutzvertrag benötigen wir Ihren Personalausweis. Sie bekommen bei Adoption eine Kopie des Vertrages mit.
Für den sicheren Transport des Hundes nach Hause, brauchen Sie ein passendes Halsband/Geschirr und eine Leine.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 5.