Tierschutzverein
Heppenheim

Drax

Drax kam über die Polizei zu uns. Anschließend wurde er abgegeben. Wir haben nicht viele Infos zu ihm erhalten.

Anfangs hatte er seine Impulse garnicht unter Kontrolle. Es war schwer für ihn, zur Ruhe zu kommen.
Mittlerweile kommt er im Tierheim und mit unseren Regeln gut zurecht. Er geht manchmal sogar schon entspannt gassi. Mit seinen Bezugspersonen Quatsch machen und sich im Gras wälzen findet er klasse!

Was Drax jetzt noch fehlt sind Menschen, die ihm Sicherheit und Ruhe vermitteln können. Wichtig bei ihm ist eine klare und konsequente Erziehung und bezüglich der Leinenführigkeit ein fester Griff!
In seinem neuen Zuhause sollten weder Kinder noch andere Tiere sein.

Geschlecht Männlich
Rasse Am. Bulldog Mix
Kastriert
Geburtsdatum 01.01.2021
Im Tierheim seit 02.01.2023

Vermittlung

Gesundheit

Unsere Hunde wurden einem Tierarzt vorgestellt und sind gegen Tollwut, Parvovirose, Staupe, Hepatitis und Leptospirose geimpft.
In der Regel sind sie mit einem Microchip gekennzeichnet. (Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Tier bei Tasso.net oder Findefix.com registrieren)

Schutzgebühr und Vertrag

Bei einer Vermittlung wird eine Schutzgebühr zwischen 250,- und 350,- Euro erhoben.
Unsere Hunde-Oldies vermitteln wir auf Spendenbasis. (Zur Zeit sind nur Zahlungen in bar möglich)
Für den Schutzvertrag benötigen wir Ihren Personalausweis. Sie bekommen bei Adoption eine Kopie des Vertrages mit.
Für den sicheren Transport des Hundes nach Hause, brauchen Sie ein passendes Halsband/Geschirr und eine Leine.

Eine Anfrage stellen

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.