Tierschutzverein
Heppenheim

Maxi und Leyla

Das unzertrennliche Duo

Wir haben ein neues Zuhause gefunden!

 

Maxi und Leyla kamen als Abgabetiere zu uns, da ihr Besitzer keine Zeit mehr für sie hat.
Die beiden Hunde sind schon ihr Leben lang zusammen und wir werden sie nur zusammen vermitteln.
Leyla ist eine aufmerksame und quirlige Hündin. Maxi ist der Entspanntere von beiden.
Beide sind sehr aktiv und suchen Menschen, die ihnen den perfekten Ausgleich an Bewgungs- und Sofazeit bieten.
Wenn sie einen Menschen ins Herz geschlossen haben, zeigen sie sich sehr anhänglich. Das Alleine-Bleiben müsste im neuen Zuhause dann noch weiter geübt werden.
Beide müssen noch lernen ordentlich an der Leine zu laufen, können aber bereits ein paar Grundkommandos.
Kinder und andere Hunde sind für die beiden kein Problem. Sie zeigen beide Jagdtrieb, daher sollten keine Katzen im Haus sein.

Rasse Malteser Mischling
Größe -
Kastriert
Geburtsdatum 01.01.2018
Im Tierheim seit 24.07.2020

Zurück

Vermittlung

Gesundheit

Unsere Hunde wurden einem Tierarzt vorgestellt und sind gegen Tollwut, Parvovirose, Staupe, Hepatitis und Leptospirose geimpft.
In der Regel sind sie mit einem Microchip gekennzeichnet. (Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Tier bei Tasso.net oder Findefix.com registrieren)

Schutzgebühr und Vertrag

Bei einer Vermittlung wird eine Schutzgebühr zwischen 200,- und 250,- Euro erhoben.
Unsere Hundeoldies vermitteln wir auf Spendenbasis. (Zur Zeit sind nur Zahlungen in bar möglich)
Für den Schutzvertrag benötigen wir Ihren Personalausweis. Sie bekommen bei Adoption eine Kopie des Vertrages mit.
Für den sicheren Transport des Hundes nach Hause, brauchen Sie ein passendes Halsband/Geschirr und eine Leine.

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 9?