Tierschutzverein
Heppenheim

Wolfi

Wolfi fand seinen Weg zu uns, da er unüberlegt angeschafft wurde.

Der große Rüde möchte bei seinen Menschen sein und am Liebsten den ganzen Tag faul in der Sonne liegen, spielen oder schmusen. Er geht noch sehr gerne Gassi und apportiert Ball/Stock/etc.
Wolfi ist mit Hündinnen verträglich, braucht aber nicht unbedingt einen anderen Hund im Haus. Mit Katzen ist er nicht verträglich.

Er hat Arthrose in den Ellebogen. Manchmal bekommt Wolfi Schmerzmittel.

Wir suchen Menschen für Wolfi, die ein ebenerdiges Zuhause mit Zugang ins Freie (Garten, Terrasse...) haben. Er kommt wahrscheinlich auch mit älteren Kindern klar, wenn diese wissen, wie man mit einem älteren Hund umgeht.

Geschlecht Männlich
Rasse DSH
Kastriert -
Geburtsdatum 30.01.2014
Im Tierheim seit 19.03.2022

Vermittlung

Gesundheit

Unsere Hunde wurden einem Tierarzt vorgestellt und sind gegen Tollwut, Parvovirose, Staupe, Hepatitis und Leptospirose geimpft.
In der Regel sind sie mit einem Microchip gekennzeichnet. (Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Tier bei Tasso.net oder Findefix.com registrieren)

Schutzgebühr und Vertrag

Bei einer Vermittlung wird eine Schutzgebühr zwischen 250,- und 350,- Euro erhoben.
Unsere Hunde-Oldies vermitteln wir auf Spendenbasis. (Zur Zeit sind nur Zahlungen in bar möglich)
Für den Schutzvertrag benötigen wir Ihren Personalausweis. Sie bekommen bei Adoption eine Kopie des Vertrages mit.
Für den sicheren Transport des Hundes nach Hause, brauchen Sie ein passendes Halsband/Geschirr und eine Leine.

Eine Anfrage stellen

Bitte addieren Sie 7 und 7.