Tierschutzverein
Heppenheim

James & Chipsy

Die beiden Katzen kamen zusammen von einem anderen Verein zu uns.

Sie sind kastriert, getestet und geimpft. Chipsy hält sich noch im Hintergrund und kommt nur raus, wenn man genug Ruhe mitbringt. James hingegen kann man nicht immer verstehen. Im ersten Moment faucht er und bedroht jeden, der ihm zu nahe kommt. Wenn man ihn dann aber im richtigen Moment streichelt, wird er total schmusig und möchte nur noch gekrault werden. Futter fordert er ein und verteidigt es dann.

Beide benötigen einen ruhigen Haushalt mit katzenerfahrenen Menschen.

Chipsy, weiblich, schwarz, geboren 2014 - ruhig, neugierig, schüchtern
James, männlich s/w, geboren 2009 - unsicher, verschmust

Sie kommen ursprünglich aus Wohnungshaltung. Wenn die Umgebung ruhig ist, können wir uns auch vorstellen, die Beiden mit Möglichkeit zum Freigang zu vermitteln.
Wir freuen uns über Anfragen!

Rasse EKH
Größe -
Kastriert
Im Tierheim seit 08.08.2021

Zurück

Vermittlung

Gesundheit

Unsere Katzen wurden einem Tierarzt vorgestellt, sind kastriert und gegen Schnupfen, Tollwut und Katzenseuche geimpft.
Alle Katzen wurden auf Leukose und FIV getestet. In der Regel sind alle Katzen mit einer Tattoonummer gekennzeichnet.
(Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Tier bei Tasso.net oder Findefix.com registrieren)

Schutzgebühr und Vertrag

Bei einer Vermittlung wird eine Schutzgebühr erhoben. Die Höhe des Betrags richtet sich nach Alter, Impf- und Kastrationsstatus.
Unsere Katzenoldies vermitteln wir auf Spendenbasis. Bitte beachten Sie, dass wir nur Bargeld entgegen nehmen können.
Bitte bringen Sie am Tag der Abholung unbedingt Ihren Personalausweis mit und eine Katzentransportbox für den Transport ins neue Zuhause.

 

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.