Tierschutzverein
Heppenheim

Floki & Loki

Die beiden Rattenbrüder kamen wegen Allergie als Abgabe zu uns.

Loki ist etwas scheuer als sein Bruder, Floki ist der neugierigere.
Floki kam mit einem Tumor an der Nase zu uns, der nicht behandelt werden konnte. Eigentlich wollten wir ihn erlösen, weil der Tumor immer größer wurde. Kurz vorher war er allerdings verschwunden... Übrig geblieben ist ein kleiner Knubbel. Wir wissen nicht, ob Floki komplett Tumorlos ist oder ob da nochmal was kommt. Daher vermitteln wir ihn mit seinem Bruder zusammen, aber ohne Gewissheit, wie alt Floki wird.

Bei Interesse freuen wir uns über eine Anfrage an unsere allgemeine eMail inklusive Fotos von der Rattenunterkunft.

Geschlecht Männlich
Rasse Ratte
Kastriert -
Geburtsdatum 01.09.2021
Im Tierheim seit 17.01.2022

Eine Anfrage stellen

Bitte addieren Sie 7 und 1.